Donnerstag, 16. April 2009

Motzli ist zurück !


Die Thunersee Schiffe gleiten wieder mehr
oder weniger elegant über das Wasser.
Mit den Schiffen hier angekommen ist auch Motzli
eine unserer Thunerseemöwen. Jedesmal wenn das
Fenster oder die Türe offen ist, hört man Ihn!
Der klappert mit dem Schnabel wahrscheinlich den ganzen Tag
da bin ich nur froh das die Schiffe nicht 24h vor meiner Haustüre
verankert sind.
Trotz allem ich mag Ihn!! ;-9

Kommentare:

  1. Super Foto!!! So ein tolles Model darf schon etwas "motzen"!

    AntwortenLöschen
  2. Das erinnert mich an das hier:
    http://inmotion.magnumphotos.com/essay/rivages

    Ich find's herrlich!

    AntwortenLöschen
  3. Einfach schön!
    Und es ist noch schöner, sowas vor der Haustür zu haben.

    AntwortenLöschen
  4. Ist das der Blick aus deinem Fenster? Die Möwe hast du gut erwischt.
    Zu deiner Frage Besenbeiz: Diese Beiz hat nur offen wenn der Besen draussen aufgestellt ist.
    Gruss aus dem
    Zürcher Oberland

    AntwortenLöschen
  5. @tim Na ja der Kerl ist ein Dauermotzer
    @mary So richtige Killermöwen Gell
    @Ashmodai Meistens schon. Mit den Möwen kommen auch die lieben und manchmal weniger netten Touristen
    @Bruno Das ist bei mir gerade umgekehrt wenn der Besen vor der Türe steht bin ich am ruhen ;-)

    AntwortenLöschen
  6. So ein genialer Schnappschuss!! Schon der Name "Motzli" klingt zum knuddeln schön und mag man etas nicht gerade wegen seiner Eigenarten und Besonderheiten? :-)

    AntwortenLöschen