Samstag, 2. Mai 2009

Feuerwehrmann


Feuer ist schon etwas faszinierendes wenn
es nicht meine letzten Haare vom Kopf wegfrisiert.
Wünsche euch ein feuriges Wochenende.

Kommentare:

  1. Dass ist einrichtig dynamisches Bild! Und ja, Freuer mag ich auch. Wies riecht, wies knistert und wie schön warm es geben kann. Und auch seine ambivalente wirkung... Ja Feuer ist faszinierend.

    Schönen Samstag
    Alexandra ;)

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Bild, man sieht richtig den Charakter des Feuers!
    Ich kann mich noch gut erinnern: bei meinen Grosseltern sass ich viel am Kamin und schaute einfach den Flammen zu - stundenlang...

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Was für eine Aufnahme! Da iss echt Feuer dahinter ;o)
    Ich selbst gehöre zu den Menschen, die bei Feuer emotional in Flammen aufgehen ...

    Kirstin

    AntwortenLöschen
  4. Zapperlott, das ist mal richtig feurig :))!! Schnell weg, bevor ich mich verbrenne *g...

    AntwortenLöschen
  5. Ein tolles Bild!
    Ich erhoffe mir trotzdem lieber ein ruhiges Wochenende. ;)

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt ist mein Monitor geschmolzen, ja toll!!!!!

    AntwortenLöschen
  7. Tolles feuriges Bild...... Wünsche eine feurige Projektwoche .....:-))))

    AntwortenLöschen
  8. Luzifer oder Walpurgisnacht, Feuer übt eine magische Anziehungskraft aus. Die Furcht vor den Flammen weicht der Freude an der Wärme.

    AntwortenLöschen
  9. Super foto! gefällt mir "huere guet"

    AntwortenLöschen
  10. Huh, was für ein Feuerchen! Da kommt selbst der kälteste Schneemann ins Glühen!

    Sieht bald aus wie ein Hexenfeuer - jetzt noch den Kessel drüber, ordentlich umgerührt, und dann, wenn alles richtig brodelt und zischt - das noch nackige Medaillon hineinhalten --- rausziehen, dreimal um sich selbst drehen, das Medaillon vom Vollmond bescheinen lassen und es danach ganz fest ans Herz drücken --- und das Amulett der Liebe ist geboren :)! Auf dass es eine feurige Liebe werden mag, die zwei Menschen miteinander verbindet!

    Liebe Grüße,
    und auch Dir noch ein tolles "feuriges" Wochenende mit viel Spaß und vielen kreativen Ideen,

    Katrin

    (Ich mag es auch sehr, wenn es knackt und zischt und brodelt - Feuer kann etwas Wunderbares sein :); ich mag es immer sehr, wenn z. B. die Kartoffelfeuer brennen - oder ein richtiges romantisches Lagerfeuer, ja, hat auch was ... )

    AntwortenLöschen
  11. Wow! Die Flammen sind echt super erwischt worden!

    AntwortenLöschen