Sonntag, 7. Juni 2009

Voila" Santas Zuhause oder........



........wo im Juli Weinachtslieder
gesungen werden und der Besuch bei Santa
kostenpflichtig ist :-)

Kommentare:

  1. ... das ist aber nicht meine Welt :/

    Sei lieb gegrüßt aus dem Land, wo Santa Nikolaus heißt und im Dezember kommt und nur ein Gedicht kostet

    Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. das ist irgenwie schon ziemlich verrückt, und diese Bilder erinnern mich an einen Laden in Rothenburg o.T., dort kann man das ganze Jahr Weihnachtsdekoration kaufen ... vor allem die Amerikaner und Asiaten kaufen in diesem Geschäft ein, und wenn man sieht, wieviel Geld sie bei ihren Besuchen dort lassen, kann man sich nur noch wundern!
    schöne Sonntagsgrüße von der Rosabella

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab Weihnachten ja lieber besinnlicher - trotzdem, ich gestehe, ich würd es gern mal sehen.

    AntwortenLöschen
  4. sieht ja cool aus aber das alles im juni?

    öhm ne bei mir gehört das einfach zum dezember!

    lg jenny

    AntwortenLöschen
  5. Es ist einfach einen Besuch wert! Vorallem weil man dort auch genau(!) auf den Polarkreis stehen kann!
    God Jul!

    AntwortenLöschen
  6. Trotz allem war es da einfach sehenswert, man vergisst, dass es erst Juni ist...man fühlt sich auch um Jahr "Jünger"!!!!Danke für die Erinnerungen....Muntsch

    AntwortenLöschen
  7. Es erinnert mich, an die Kinderbücher, die ich meiner Tochter vorgelesen haben, wo man sich auch oft die Frage stellte: "Was macht der Weihnachtsmann im Sommer?". Und immer wenn wir im Sommer einen älteren Herrn mit weißem Bart gesehen haben,vermutete unsere Tochter den Weihnachtsmann im Urlaub zu sehen!
    Lieben Gruß Lilo

    AntwortenLöschen
  8. oh meine Kinder hatten mal so ein Buch, der lebt echt in Finnland ;-)

    AntwortenLöschen