Freitag, 26. Juni 2009

Es ist Zeit..........


.....den Blog wieder zu aktivieren.
Leider war das Wetter nicht gerade Schweizer
Präzision dennoch hat es sich sicher ( zumindest für mich)
gelohnt ein wenig zu pausieren.
Allen einen schönen abend, ich werde sicher
noch ein wenig durch eure Blog's wuseln.

Kommentare:

  1. Schönes Bild...
    Und ja, das Wetter hier ist je echt das allerletzte... naja, auf alle Fälle könnte es besser sein.

    Wünsch dir auch einen schlönen Abend ;)
    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Willkommen zurück.

    Na beim Wetter gibt es etwas auf das man sich immer verlassen kann. Das man sich nicht verlassen kann.

    AntwortenLöschen
  3. Grüßchen! Auf den Hochalpen ist's derzeit wirklich stressig für Vieh und Hirten! Daheim in der guten Stube ist's doch gemütlich dagegen; mit antistressiger Sanduhr und einem Becher Glühwein... Und im Gemüse-Garten muss man nicht giessen! Ich finde dieses Wetter optimal;-) Es wird noch stöhnend heiss werden, wetten?

    AntwortenLöschen
  4. ...wo wohnt Ihr nur alle?? Hier ist herrlichster Sonnenschein und heiss ohne Ende.... hach... :o)) - welcome back, my dear - ich freu mich wie ein Güggi, dass Du wieder da bist :-)) (...ist Güggi jetzt richtig, liebes Nordlicht? kicher...) - ganz liebe Grüße - your fan Kessi :o))

    AntwortenLöschen
  5. eine kreative Pause zwischendurch tut manchmal richtig gut!

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass ihr wieder da seit, freue mich auf den Dienstag.... Wouw...!!!Das Bild ist toll...eine Sanduhr??? Wünsche dir einen angenehmen Start in die Arbeitswelt!!!
    Mit lieben Gedanken usem vordere Ämmitau Muntsch

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Schatz - ist das eine Zaubersanduhr die viiiiel langsamer "tickt" als alle anderen? Bitte in die nächsten Ferien mitnehmen - die sind ja wieder total schnell vorbei gegangen... Einen guten Start morgen wünsche ich Dir!

    AntwortenLöschen
  8. Schön, dass du wieder da bist!
    Ein sehr tolles Bild, gefällt mir richtig gut!

    AntwortenLöschen
  9. Hoi Andy, sehe du hast meine Kaltfront überstanden. Morgen sollte es wieder besser sein. Schöne Sunntig

    AntwortenLöschen
  10. freue mich sehr, dass du wieder da bist und würde dir gerne deinen Gewinn zuschicken !
    herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  11. danke für deinen kommentar! was hast du denn gemacht, dass du kaum laufen kannst... von der alm gefallen oder so was???
    weisst du dass unser höchster Berg sogar fast 200 m hoch ist???!!! und darum heisst er auch himmelbjerget! echt! will dich nicht verarschen! hier ist alles total plattes land!

    AntwortenLöschen
  12. Welcome back! Freu mich, dass Du wieder in der Bloggosphäre angekommen bist! Ä schöne Sunntig!

    AntwortenLöschen
  13. @KATHRIN Adresse ist unterwegs :-)
    @ Sarah Sofia ;-)) Mit meinen Beinen alles I.O
    kann leider im Moment nur nicht nach Skandinavien!!

    AntwortenLöschen
  14. Schön, dass du wieder da bist :o)

    Hab' dich schon vermisst!

    AntwortenLöschen
  15. Apropos: "... Schweizer Präzision..." ;-) die schönsten Manufakturuhren kommen aus dem sächsisch-erzgebirgischen Glashütte.

    ;-)

    AntwortenLöschen
  16. Hm ... tolle Fotos; ich mag die Sanduhr :)!

    AntwortenLöschen