Sonntag, 11. Oktober 2009

Letzter Museumstag


Unsere Saison geht heute zu Ende!
Viele Museumsbesucher und Hochzeitspaare konnten
wir auch dieses Jahr begleiten.
Leider ist noch kein Winterschlaf in Sicht aber es wird
sicher ruhiger :-)

Kommentare:

  1. Ein wunderbarer Ort Feste zu feiern... nach einem leider verregneter Tag an diesem so idyllischer Ort war es doch ein gelungenes Fest...ob ein Fest gelingt oder nicht hängt ja nicht nur vom Wetter ab......Danke Herzlich Momi und Ätti

    AntwortenLöschen
  2. Was für schöne Stuckarbeiten und welch wundervoll festliche Tafel.

    AntwortenLöschen
  3. sehr festlich sieht die lange tafel aus :-)
    die nächste saison kommt bestimmt !

    AntwortenLöschen
  4. Kaviar & Champus? Bist Du Hausherr, Kellner oder Koch...?

    AntwortenLöschen
  5. hi andy, wie schnell doch so eine saison um geht, dann wünsche ich ruhigen Winterschlaf ;-))) herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. schau doch bitte mal auf marenshus vorbei ... da ist was zum Abholen für dich :)
    lieben Gruß, maren

    AntwortenLöschen
  7. hey, Andy...Winterschlaf??? nix da, rein in die Socken und weiterhin uns teilhaben lassen, an sooooo Vielem...


    grinsend, Rachel

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, irgendwie besuche ich deinen Blog offenbar noch nicht lange genug, um zu kapieren, wo bzw. was du arbeitest. Neulich, als es um ein Klassenthema ging, meinte ich "Lehrer", jetzt geht's um ein Museum. Vielleicht komme ich noch dahinter - Stuck und Tafel seh'n jedenfalls edel aus! Und weil du dir letztens ein "Gericht mit diesen flotten Kartoffeln" wünschtest, kommt bei mir demnächst ein "Erdäpfel"-Rezept... (Ich schätze mal, diese Woche noch...)
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  9. Dafür werden wir jetzt wieder mehr Zeit finden unsere Tafel zu decken und Freunde einzuladen und zu bewirten!

    AntwortenLöschen
  10. sehr stimmungsvolles foto!
    sorry, wenn ich so selten kommentier, liegt an meinem stressigen job, ich komme kaum noch dazu zu bloggen :-(
    viele grüße
    klaus

    AntwortenLöschen
  11. Nachtrag - mein Kartoffelrezept ist bereits gepostet - Mahlzeit!
    GLG Traude

    AntwortenLöschen