Dienstag, 25. August 2009

Jungfraujoch


Ein wenig Schweizer Geschichte
Victorinox Swiss Tool und
das bei den Japaner und Chinesen sooo
beliebte Jungfraujoch.

Kommentare:

  1. Tolle Montage... und macht mir bewusst, dass ich als Schweizer es immer noch nicht "on top of Europe" geschafft habe!

    AntwortenLöschen
  2. *SchweißvonderStirnwisch* da tritt mir ja schon vom bloßen ansehen der Schweiß auf die Stirn *lach*!!
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Dem pflichte ich bei: Super Montage, Andy! Oder heißt es in dem Fall: Fotocollage? Egal. Auf jeden Fall suche ich so etwas in der Art noch von Gran Canaria, denn ich besitze leider kein Photoshop oder ähnliches.
    Gruß in die Schweiz von Steven D!

    AntwortenLöschen
  4. mensch nady, wat klasse !!! wunderschön gemacht !!! dafür schenke ich dir gleich was, guck mal 2 Dinge im Zauberbuch, erstens den Hund, zweitens den blog des Tages :-)

    AntwortenLöschen
  5. Du bist ein Könner auf diesem Gebiet auch!!!!


    al, Rachel

    AntwortenLöschen
  6. toll, was du alles basteln kannst :-)

    AntwortenLöschen
  7. Blutige Jungfrau ohne Joch, beschütze uns vor den Besteigern;-)

    AntwortenLöschen
  8. Sieht toll aus, coole Montage!

    AntwortenLöschen
  9. Cooles Bild super....!!!! Total ein Profi!!!
    Schönen Abend

    AntwortenLöschen
  10. Mir kommt immer wieder diese Szene in den Sinn:
    Grausliches Wetter auf der Scheidegg, Jungfraujoch im Nebel, Winter.
    Ein Japaner fragt: "Where's the Jungfraujoch?"
    Der Schweizer zeigt auf die Nebelwand in Richtung Jungfraujoch: "There."
    Und der Japaner zückt seine Kamera und knipst die Nebelwand...
    Echt passiert, kein Witz!

    Die Wortbestätigung die ich gerade eingeben muss ist: suffete!!! Ja, gibts denn sowas!
    Vielleicht hat ja der Japaner eine "suffete" hinter sich gehabt?!
    suffete= Sauferei

    AntwortenLöschen
  11. Ich weiß nicht, ob es hier ein Blog der Lobhudelei ist. Darf auch kritisch geschrieben werden? Mir gefällt das Bild zu 100% gar nicht. Der krampfhafte Versuch Dinge zu verbinden, kommt für mir als Einzigartigkeit durch. Je mehr """Awards""" hinzukommen, desto größer ist der Qualitätsverlust bei deinen Bildern. Schade, wirklich schade!!!

    AntwortenLöschen