Mittwoch, 28. April 2010

Golfer's Paradis


Da hilft nicht einmal eine perfekte Aufstellung der Kugeln...
Die Löcher kann ich auch so nicht treffen.

Kommentare:

  1. Ich auch nicht, Andy! ;-)
    Interessantes Foto.
    Ich wünsche Dir einen sonnigen Mittwochnachmittag.
    Steven

    AntwortenLöschen
  2. Na, dafür ist doch der kleine Prinz da - der trägt sie Dir locker zum oder sogar ins Loch! ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Versuch's mal mit einem Billard-Queue anstelle eines Golf-Schlägers ;o)
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Andy,

    so sehen sie auch viel schöner aus, lach...

    herzlich, Rachel

    AntwortenLöschen
  5. spielst du Golf oder hast du noch Sex, irgendwie so einen Spruch gibt es...ich spiel kein Golf ...liebe Grüße Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. schönes foto :-)
    vom golfen kriegt man nen tennisarm!

    AntwortenLöschen
  7. Dieses Foto sieht wunderbar aus.Ja, das mit dem treffen geht mir doch genau gleich...wie sagt man so schön , "der Apfel fällt nicht weit vom Stamm!"!!!! Wunderschöne sonnige Tage wünscht euch eure Momi

    AntwortenLöschen
  8. Der Spruch von Kathrin lag mir auch sofort im Sinn:-) Ich hoffe, dass es bei Dir nur beim Fotografieren vom Golf bleibt... Ein schönes klares Bild! LG Luzia,

    AntwortenLöschen
  9. ...aufgereiht wie auf einer Schnur, ein schönes Golf-Bild!!
    Lieben NRW-Gruß von Barbara!

    AntwortenLöschen
  10. ich bin nur immer wieder "geschockt", wenn ich diese perfekten Rasenflächen sehe... wie machen die das?

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Andy,
    ist golfen ein neues Beruhigungsmittel?
    Vielleicht sollte ich es mal ausprobieren...
    Das Foto von den Golfbällen gefällt mir gut.
    Liebe Gruess Anna

    AntwortenLöschen
  12. Aber gut schaut's aus!

    Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen